Gerneration Z - mit Inga Borchard

06.11.2019

Ort: Meppen

Die Referentin Inga Borchard ist seit 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin des SINUS-Instituts. Ihre Arbeits- und Interessensschwerpunkte bewegen sich um die Themen Jugend, Gender, Wandel von Erwerbsarbeit und Medienkultur. Zudem ist sie Mitautorin der Sinus-Jugendstudie "Wie ticken Jugendliche 2016". 

 

Veranstalter ist die Vereinbar e.V.


Zurück