Heike Abt, Diplompsychologin

Heike Abt ist Partnerin am Institut für Kooperationsmanagement von Prof. Dr. Dr. Alexander Thomas in Regensburg und ist für die Konzeption und Durchführung von Personalentwicklungsmaßnahmen und Führungsinstrumenten verantwortlich. Ihre Schwerpunkte dort sind interkulturelle Handlungskompetenz, Teamentwicklung, Komplexitätsmanagement, Kommunikation, Führung und Konfliktmanagement.

Im Rahmen ihrer Lehr- und Referentinnentätigkeit an diversen Einrichtungen und Hochschulen, ihre Arbeit mit jungen Menschen sowie der Leitung mehrerer Forschungsprojekte im Rahmen der psychologischen Austauschforschung und internationale Begegnungsforschung ist der Kontakt zum SINUS-Institut entstanden.

 

Publikationen (Auswahl)

Abt, H., (2019). „An den Jugendlichen liegt es nicht. Ergebnisse der Interviewbefragung von jungen Menschen zu Gründen der Nicht-Teilnahme am internationalen Jugendaustausch“ in Becker, H., Thimmel. A. (Hg.) Die Zugangsstudie zum internationalen Jugendaustausch. Frankfurt: Wochenschauverlag

Abt, H. (2017). A Professional Qualification Framework of Working with (Im)migrants and Refugees (WIRE). (Chap. 18, pp. 173-180). In A. Thomas (Ed.), Cultural and Ethnic Diversity: How European Psychologists Can Meet the Challenges. Göttingen: Hogrefe.

Abt, H. & de Ponte, U. (2015). »Irgendwo anfangen!« - Interkulturelle Öffnung von Schulen. (S. 98-104). In Alfred Holzbrecher/Ulf Over (Hrsg.), Handbuch Interkulturelle Schulentwicklung. Weinheim/Basel: Beltz Verlag.

Abt, H. (2008): „Interkultureller Dialog mit Migranten in sozialen und öffentlichen Einrichtungen“ in Thomas, A. (Hg.) „Psychologie des interkulturellen Dialogs“, Vandenhoek und Rupprecht

Thomas, A., Abt, H.& Chang, C. (Hrsg.) (2007), Mitherausgeber: Böttcher, G., Rummenhöller, J., Thomas, Ar., Witte, R.: Internationale Jugendbegegnungen als Lern- und Entwicklungschance. Bergischgladbach: Thomas Morus Akademie

Abt, H. & Kammhuber, S. (2003): „Führung im interkulturellen Kontext“ und „Interkulturelle Verhandlungsführung“. In H. Brenner und R. Gößl (Hrsg.), Praxishandbuch für Exportmanager. Köln: Deutscher Wirtschaftsdienst