Die neue Sinus-Milieugrafik 2018 ist da

14.11.2018

Die Sinus-Milieus® werden kontinuierlich durch Begleitforschung und Beobachtung soziokultureller Trends aktuell gehalten und so an die Veränderungen in der Gesellschaft angepasst.

Auch wenn ein komplettes Modell-Update nur in größeren Zeitabständen erforderlich ist, fließen Erkenntnisse aus der empirischen Forschung permanent in die Justierung des Milieu-Modells ein.

Während der Anteil der traditionellen Milieus zurückgeht, beobachten wir ein kontinuierliches Wachstum im modernen Segment. Am schnellsten wachsen die beiden Zukunftsmilieus Expeditive und Adaptiv-Pragmatische, deren Umgang mit den aktuellen Herausforderungen zukünftige Trends erkennen lässt.