Informationen zum Thema „Nachwuchskräfte gewinnen und binden”

Verweis zum Themenbereich

Nähere Informationen zum Thema „Nachwuchskräfte gewinnen und binden” finden Sie auch im zugehörigen Themenbereich.

Artikel: Schüler sind neugierig auf Arbeitswelt – und wollen anspruchsvolle Praktika

Studie zur Berufsorientierung Jugendlicher

In einer qualitativen Studie für das Netzwerk Berufswahl-Siegel kam das Sinus-Institut zu dem Ergebnis, dass sich SchülerInnen eine bessere Orientierung für das spätere Berufsleben wünschen – sowohl inkludiert im Lehrplan, als auch in Form von Beratungsgesprächen und Praktika.

Leiter der Studie war Dr. Christoph Schleer.

Link zum Artikel
(Quelle: Handelsblatt)

Artikel: Jugendliche Zielgruppen finden, ansprechen und für die Ausbildung gewinnen

Jugendliche Zielgruppen finden, ansprechen und für die Ausbildung gewinnen

Thomas, P. M. / Hiller, R. (2016): Jugendliche Zielgruppen finden, ansprechen und für die Ausbildung gewinnen. In: Dietl, S. F. u. a. (Hrsg.): Ausbilder-Handbuch, Kapitel 5.2.3.28, 187. Erg.-Lfg.

Artikel: Auszubildende sind die Mitarbeiter von morgen

Jugendliche Zielgruppen finden, ansprechen und für die Ausbildung gewinnen

Thomas, P. M. / Uhlmann, C. (2016): Auszubildende sind die Mitarbeiter von morgen. In: Dreyer, Anne: Jahrbuch 2016 „Bildungs- und Talentmanagement“, S. 244-249.

Artikel: Wer kommt nach der Generation Y? Die zukünftigen Zielgruppen des Ausbildungsmarketings

Thomas, Peter Martin: Wer kommt nach der Generation Y? Die zukünftigen Zielgruppen des Ausbildungsmarketings. S. 71-90. In: Beck, Christoph / Dietl, Stefan F. (Hrsg.): Ausbildungsmarketing 2.0. Die Fachkräfte von morgen ansprechen, gewinnen und binden. Luchterhand Verlag 2014.

Link zur PDF-Datei

IHK Jugendstudie 2014

Azubis und fördern

Abschlussbericht zur IHK-Jugendstudie

„Azubis gewinnen und fördern“ ist eine Zielgruppenstudie, die sich mit den zentralen Fragen für Unternehmen beschäftigt hat wurde vom SINUS-Institut im Auftrag des Baden-Württembergischen Industrie– und Handelskammertags durchgeführt. Dafür wurden mehr als 1.000 junge Menschen im Alter von 14 bis 24 in Baden-Württemberg befragt. Die Ergebnisse liefern v. a. wertvolle Erkenntnisse für die Praxis in den Betrieben vor Ort, um zunächst die passende Zielgruppe zu identifizieren und diese dann gezielt anzusprechen.

Link zur PDF-Datei
(Quelle: IHK Region Stuttgart)

Was erwarten Jugendliche von Beruf und Unternehmen?

Artikel „Was erwarten Jugendliche von Beruf und Unternehmen?”

Calmbach, M. / Schleer, C. / Thomas, P. M. (2015): „Was erwarten Jugendliche von Beruf und Unternehmen?” In: Wirtschaft & Beruf 2015, 67(1). S. 78-83.

In dem Artikel bekommen Sie einen Einblick in die Ergebnisse der IHK-Jugendstudie.

Link zur PDF-Datei
(Quelle: Wirtschaft & Beruf)

Artikel aus der Fachzeitschrift DVGW energie | wasser-praxis

Erwartungen Jugendlicher an Beruf und Unternehmen

Erwartungen Jugendlicher an Beruf und Unternehmen: eine SINUS-Studie über Jugendliche für die zwölf IHK in Baden-Württemberg (Teil 2). In: DVGW energie | wasser-praxis 2016(9). S. 72-77.