Bannerbild Meta-Milieus

Sinus-Meta-Milieus®

Zielgruppenmodell, international, soziale Milieus, Wertewandel, Trends, Lebensstile, Gesellschaftsmodell, Marketing, Konsum

„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde…“

…wie einst Karl Valentin zu sagen pflegte. Doch damit das nicht so bleibt und Sie sich mit Ihrem Unternehmen auch in internationalen Märkten heimisch fühlen können, haben wir unser bewährtes Sinus-Milieu-Modell weiterentwickelt und in einen transnationalen Kontext gebracht. Das Beste daran: die Sinus-Meta-Milieus fassen länderübergreifend Zielgruppen zusammen, ohne dabei lokale Besonderheiten außer Acht zu lassen.

Wir bieten Ihnen für die Ausrichtung Ihrer Produkte und Dienstleistungen und einer zielorientierten Markenpositionierung Meta-Milieu-Modelle für 44 Länder an, die auf über 300 internationalen Studien basieren. Damit erhalten Sie Informationen über aktuelle Zielgruppen und die Dynamik des gesellschaftlichen Wandels im jeweiligen Markt an die Hand und schaffen somit eine Grundlage für Ihre strategischen Marketingentscheidungen. 

Was die Sinus-Meta-Milieus® für Ihr Unternehmen tun können:

Gezieltes und effektives Profiling, wie

  • Marken-/Imagepositionierung
  • Erfassung neuer Zielgruppenpotenziale
  • Messung von Kundenzufriedenheit und Loyalität
  • Untersuchung der Werbewirkung von Kommunikationsmaßnahmen

Selbstverständlich ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. 

Lassen Sie sich von unseren exemplarischen Studien zu den Sinus-Meta-Milieus inspirieren…

  • International Luxury Spendings Studie (PDF)
    Die Sinus-Meta-Milieus wurden angewendet, um die Kaufbereitschaft für Luxusprodukte in 13 verschiedenen Ländern zu analysieren. Die Ergebnisse liefern Unternehmen aus verschiedensten Luxus-Branchen detaillierte Informationen zu potentiellen Zielmärkten und ihren spezifischen Zielgruppen.

  • MIND-Studie: Listening to Asia (PDF)
    Die Studie exploriert unter anderem basierend auf den Sinus-Meta-Milieus die Denkweisen der Verbraucher in asiatischen Gesellschaften und bietet folglich dort agierenden Unternehmen die Möglichkeit, sie als reale Konsumenten zu aktivieren.

  • Studie über Luxus-Shopper und Touristen aus China (PDF)
    Die Untersuchung analysiert und präsentiert alle wichtigen Erkenntnisse, die für den Markenaufbau und das Umsatzwachstum bei chinesischen Touristen auf der ganzen Welt relevant sind.