SINUS-Jugendmilieus (c) SINUS

SINUS-Jugendforschung

Der soziokulturelle Wandel in unserer Gesellschaft schreitet mit hoher Geschwindigkeit voran und verändert die Struktur und Kultur des Alltags. Besonders deutlich und frühzeitig zeigt sich dieser Wandel bei Jugendlichen. Entsprechend aufschlussreich ist der Blick auf jugendliche Lebenswelten:

  • Wie erleben Jugendliche ihren Alltag?
  • Welche Lebensziele verfolgen sie?
  • Welches kulturelle Kapital haben sie zur Verfügung?
  • Welche Wertvorstellungen haben sie?
  • Was denken sie über Religion und Kirche?
  • Wie stehen sie zu Politik und bürgerschaftlichem Engagement?
  • Welche Rolle spielen Medien im Alltag?
  • Wie stehen Jugendliche zu Schule und Ausbildung?


Diesen und anderen Fragen geht die SINUS-Jugendforschung im Rahmen verschiedener Studien auf den Grund.

Information

Weitere interessante Informationen zu Jugendliche in Europa finden Sie auch im Downloadbereich.