Sinus-Jugendforschung

Sinus Themenkarte Nr. 4: Jugend
Sinus Themenkarte Nr. 4: Jugend

Jugendliche Lebenswelten, berufliche Orientierung, Rollenbilder, Engagement, ressourcenorientierte Ansätze in der Jugendhilfe, Soziale Netzwerke

Der soziokulturelle Wandel in unserer Gesellschaft schreitet mit hoher Geschwindigkeit voran und verändert die Struktur und Kultur des Alltags. Besonders deutlich und frühzeitig zeigt sich dieser Wandel bei Jugendlichen. Entsprechend aufschlussreich ist der Blick auf jugendliche Lebenswelten:

  • Wie erleben Jugendliche ihren Alltag?
  • Welche Lebensziele verfolgen sie?
  • Welches kulturelle Kapital haben sie zur Verfügung?
  • Welche Wertvorstellungen haben sie?
  • Was denken sie über Religion und Kirche?
  • Wie stehen sie zu Politik und bürgerschaftlichem Engagement?
  • Welche Rolle spielen Medien im Alltag?
  • Wie stehen Jugendliche zu Schule und Ausbildung?

Diesen und anderen Fragen geht die SINUS-Jugendforschung im Rahmen verschiedener Studien auf den Grund.

Die neue Studie "Wie ticken Jugendliche 2016?" ist am 26.04.2016 erschienen. Weitere Informationen zur Studie finden Sie auf unserer Website www.wie-ticken-jugendliche.de

Weitere interessante Informationen zum Thema Jugend finden Sie auch hier und unter Presse im Servicebereich.

Sie erhalten alle Informationen zur SINUS:akademie und deren Angebot in schriftlicher Form. Sie können die Themenkarte zu diesem Thema in gewünschter Anzahl anfordern mit einer E-Mail an info@sinus-akademie.de.